ZUHAUSEHandy Überwachung AppWie knackt man das Handy - Passwort von jemandem?

Wie knackt man das Handy - Passwort von jemandem?

Handy Überwachen Software - Kostenlose Fernüberwachungs App für Android

Wie knackt man das Handy - Passwort von jemandem?
Handy Spion App
Überwachen Sie Anrufe, SMS, GPS, Kamera, Fotos, Videos, WhatsApp, Facebook usw.
App HerunterladenDemo anzeigen

Heutige Mobiltelefone verfügen über verschiedene Verfahren zum Festlegen von Passwörtern. Um die Privatsphäre zu schützen, haben einige Benutzer von Mobiltelefonen ein Passwort zum Einschalten des Mobiltelefons festgelegt. Es kann sein, dass das Passwort zu willkürlich festgelegt ist, sodass bei einer späteren Eingabe des Passworts das eingestellte Passwort wurde vergessen.. Was ist also die Methode zum Knacken von Passwörtern für Mobiltelefone?Als Nächstes wollen wir die Methode zum Knacken von Passwörtern für Mobiltelefone verstehen.

Methode zum Knacken von Handy-Passwörtern - Passwortdatei löschen

Das Prinzip dieser Methode ähnelt dem Knacken des Windows-Passworts: Das Passwort des PC-Systems wird in Sam gespeichert, während das Passwort des Android-Systems in der Datei password.key gespeichert wird. Wenn wir also diese Datei löschen können, wird das Passwort des Android-Systems gelöst.

Benutzer, die das System gerootet oder geflasht haben, sollten alle ADB kennen, oder?Wir werden es hier auch verwenden.

Handy Spion App
Überwachen Sie Anrufe, SMS, GPS, Kamera, Fotos, Videos, WhatsApp, Facebook usw.
App HerunterladenDemo anzeigen

Suchen Sie die *.key-Datei und löschen Sie sie. Dies ist eine der beliebtesten Methoden im Internet.

Einige Probleme, auf die Sie stoßen können:

Methode zum Knacken von Handy-Passwörtern - Wipe.

Löschen bedeutet, die Werkseinstellungen wiederherzustellen, einschließlich Kontakte, Textnachrichten, installierte Software usw. Alle werden gelöscht.Allgemein bekannt als Hardboot, Wiederherstellung der Werkseinstellungen. Dual Wipe ist das Dual Wipe-Mittel zum Löschen von Cache- und Speicherdaten.

Wie können wir Wipe!?Zu diesem Zeitpunkt benötigen wir eine Wiederherstellung, die einem abgesicherten Modus von Computer WinPe ähnelt, einem Systemwiederherstellungsmodus, der auch dann noch geöffnet werden kann, wenn ein Problem mit dem System auftritt. Im Allgemeinen bringt das Mobiltelefon eine Wiederherstellung, oder Sie können selbst eine Wiederherstellung von CMW durch einen Drittanbieter durchführen. Halten Sie den Netzschalter und die Lautstärke gedrückt, um in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln.

Wie knackt man das Handy - Passwort von jemandem?

Methode zum Knacken von Handy-Passwörtern - Desktop RE Manager

Viele kennen den RE-Ressourcenmanager auf dem Handy, aber nur wenige haben von der Desktop-Version gehört, oder!?Die Berechtigungen dieses RE-Managers sind die gleichen wie auf dem Handy, und die Bedienung muss vorsichtig sein.

Bieten Sie zwei verschiedene Versionen an, eine ähnelt dem mobilen Endgerät und die andere ist mit einem Ordner verbunden.

Diese Vorgänge sind bequemer als auf Mobiltelefonen, daher müssen Sie vorsichtig sein: Wenn Sie Systemdateien löschen, die nicht gelöscht werden sollten, ohne eine Sicherungskopie zu haben, können Sie diese Daten nicht wiederherstellen.

Methode zum Knacken von Handy-Passwörtern - Überwachungsassistent verwenden

Diese Methode kann durchgeführt werden, wenn unser Mobiltelefon mit USB-Debugging eingeschaltet ist. Nehmen Sie Wandoujia als Beispiel, wir werden über die App ein vollständiges Backup unseres Mobiltelefons erstellen. Nach dem Löschen gibt es kein Passwort und wir können die Daten wiederherstellen.

Teilen Sie uns im Voraus mit, wie Sie den USB-Debugging-Modus einschalten können!Wenn Sie gute Nutzungsgewohnheiten haben, ist es besser, das USB-Debugging zu aktivieren. Gehen Sie in den Einstellungen zu "Entwickleroptionen" und suchen Sie den USB-Modus und schalten Sie ihn ein.

Mit der kontinuierlichen Entwicklung der Mobiltelefontechnologie verwenden die meisten Menschen jetzt Smartphones, und die Passwortformen von Smartphones sind sehr umfangreich. Früher wurden die Passwörter von Mobiltelefonen in der Regel mit Zahlen festgelegt, und nur wenn die Zahlen korrekt waren, kann das Mobiltelefon erfolgreich eingegeben werden, und das Smartphone verfügte auch über ein Muster zum Entsperren. Ich glaube, dass viele solche Erfahrungen machen.Was soll ich tun, wenn ich das Passwort meines Handys vergessen habe?Egal ob Sie eine Mustersperre oder eine digitale Sperre verwenden, die folgenden 4 Methoden können Ihre Fragen beantworten!

Was soll ich tun, wenn ich mein Handy-Passwort vergessen habe?

ADB entsperren

  • Der USB-Debugging-Modus ist aktiviert
  • Verbinden Sie das Mobiltelefon mit dem Computer, vergewissern Sie sich, dass der ADB-Treiber installiert wurde (der Mobiltelefontreiber kann über den Treiberassistenten installiert werden) und dekomprimieren Sie das ADB-Toolkit auf Laufwerk C:
  • Öffnen Sie cmd und geben Sie cd c: adb ein (öffnen Sie das Verzeichnis, in dem sich adb befindet)
  • Geben Sie dann die adb-Shell ein
  • Fahren Sie fort und geben Sie cd datasystem ein
  • Geben Sie ls ein, um die Dateien im Datensystem anzuzeigen.Wenn ein Kennwort festgelegt ist, wird es Geste.Schlüssel oder Kennwort.Schlüssel geben
  • Wenn Sie ein Musterpasswort festlegen, geben Sie bitte weiterhin den Befehl ein: rm Geste.key, wenn Sie ein einfaches Passwort festlegen, geben Sie bitte den Befehl ein: rm password.key
  • Geben Sie den Neustartbefehl ein oder starten Sie das Telefon manuell neu, um es zu übernehmen, oder schieben Sie es direkt, um es jetzt zu entsperren. Jedes Passwort kann entsperrt werden. Es wird empfohlen, neu zu starten.

Entsperren des Google-Kontos

  • Bevor das Telefon gesperrt wird, sind die Einstellungen abgeschlossen, das Google-Konto angemeldet, das Kontopasswort bekannt und das Telefon kann mit dem Internet verbunden werden.
  • Geben Sie das Passwort 5 Mal nach Belieben ein, das System fordert 5 Mal Eingabefehler auf, versuchen Sie es nach 30 Sekunden erneut;
  • Zu diesem Zeitpunkt wird unten auf der Entsperroberfläche die Aufforderung „Passwort vergessen" angezeigt. Klicken Sie hier, um das Google-Konto und das zuvor festgelegte Passwort einzugeben, um es sofort zu entsperren.

Löschen von Daten entsperren

  • Keine Einschränkungen, geeignet für Benutzer ohne wichtige Daten.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt, um die Wiederherstellung aufzurufen.
  • Wählen Sie Daten löschen - Benutzerdaten wiederum löschen, neu starten, um das System zu betreten, dieser Vorgang löscht nur Benutzerdaten, die Software kann weiterhin beibehalten werden.

Richten Sie ein Google-Konto ein

  • Richten Sie ein Google-Konto ein und bestätigen Sie es online.
  • Beim Einrichten eines Google-Kontos gibt es in der Benutzeroberfläche zum Entsperren keine Option „Passwort vergessen". Es wird nur nach 5 falschen Eingaben dazu aufgefordert. Klicken Sie auf und geben Sie das Kontopasswort ein, um das Passwort für den Sperrbildschirm zu löschen. Aber zu diesem Zeitpunkt, wenn das Mobiltelefon nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie sich nicht anmelden, um es zu entsperren.
  • Wenn Sie nicht auf "Passwort vergessen" klicken, erscheint nach 20 aufeinander folgenden falschen Eingaben automatisch die Anmeldeoberfläche. Zu diesem Zeitpunkt kann nur das Google-Konto sofort entsperrt werden, und die Anmeldeoberfläche ist nach dem Neustart immer noch dieselbe. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt beim Konto anmelden, wird auch das Anmeldekennwort gelöscht.
  • Im Test ohne Google-Konto gibt es nach 5 aufeinanderfolgenden Fehlern kein „Passwort vergessen"-Icon, bis zu 25-maliges falsches Passwort eingeben und erst nach 30 Sekunden wird zur erneuten Eingabe aufgefordert.